Das Handwerk gehört zum ganzheitlichen Gefüge eines benediktinischen Klosters.

So war es selbstverständlich, dass auch das neu gegründete Priorat gleich zu Beginn mit einer kleinen Schreinerei ausgestattet wurde.

Fast alle Holzarbeiten im Kloster wurden in der eigenen Schreinerei hergestellt, z. B das Chorgestühl in der Abteikirche und der Orgelprospekt, die Inneneinrichtung der OASE, der Schule
und des Klosters (Möbel und Innenausbauten), Missionskisten, die in Afrika heute noch gerne als Schränke genutzt werden.

Inzwischen arbeitet unsere Tischlerei viel für auswärtige Kunden und ist weit über den Klosterberg hinaus bekannt.

 Tischlermeister Frank Siegert Tischlermeister Frank Siegert ist der Leiter unserer Tischlerei.

Kontakt
Tischlerei der Abtei Königsmünster
Klosterberg 11
59872 Meschede

Telefon: 0291/2995-119
Telefax: 0291/2995-122

Hier kommen Sie zum Kontaktformular 
 

Einige Projekte der Tischlerei

 Runde Theke zur Weltausstellung EXPO in Hannover.
Gedämpfte Buche, Ablagefurnier schwarz beschichtet,
Edelstahlsockel

Runde Theke Treppenanlage
Kanadisches Ahorn, Edelstahlstäbe

Treppenanlage Badewanneneinstieg im mediteranen Stil.
Buche gebeizt

Badewanneneinstieg Tischgarnitur mit ergonomischen Stühlen
Ahorn

Tischgarnitur Einrichtung der Gästezimmer und der anderen Rüume im Haus der Stille.
Plattenwerkstoffe, RAL_lackiert.

Gastzimmer im Haus der Stille